Yumira Korean BBQ

Yumira BBQ Webdesign

Von München nach Seoul in 10 Minuten

Was an Edmund Stoibers Rede erinnert, wird kulinarisch für Münchner tatsächlich wahr. Das Yumira BBQ Restaurant liefert als erstes Restaurant eine authentische, koreanische BBQ Experience und verbindet Seoul und München schon beim Betreten des stylishen Restaurants.

Dabei gibt es zu diesem Projekt eine Background-Story: Wir waren schon Fan, bevor die Zusammenarbeit begann – als die Anfrage für ein individuelles Webdesign bei uns einging, war die Freude deshalb doppelt so groß. Passend zum Restaurant- und Interiordesign machten wir uns also an die digitale Visualisierung und ein passendes Webdesign.

Die Verbindung zur Seouls Metro ist dabei nicht zufällig gewählt…

In der Gestaltungsphase fingen wir mit der Recherche an – wie sieht die Metro in Seoul aus, wie werden Wegzeichen eingesetzt. Zusätzlich selektierten wir Farben und beschäftigten uns mit traditioneller Kunst in Südkorea. Als wir unser Moodboard zusammen hatten, begann ein Mobile First Webdesign. Selbstverständlich – die meisten User sind mobil unterwegs und wollen noch einen der letzten Tische von unterwegs reservieren, deswegen lag hier der klare Fokus im Design. Aber auch die User auf Tablet & Desktop kommen nicht zu kurz und werden vom koreanischen Metro-Style abgeholt. Dabei ist die Usability stets präsent, wir möchten eine klare und gut strukturierte Webseite liefern.

Technisch liegt der Fokus im Frontend auf einem individuellen HMTL + CSS und einem einfachen System, um kleinere Besuchergruppen zum integrierten OpenTable Reserverierungstool zu bringen. Größere Gruppen ab 7 Personen werden wiederum in einem individuellen Formular abgeholt. So stimmt auch der Workflow bei dem lieben Yumira Team.

Passend zum individuell entwickelten Webdesign und Typografie-Konzept von Pixelperfektion gibt es noch ein Menü-Design. Dieses soll den Besucher auch in gedruckter Form durch das kulinarische Angebot von Yumira BBQ führen. Ein Shop wurde technisch auf Shopify Basis ebenfalls entwickelt und wird demnächst in einer zweiten Phase gelauncht – ihr könnt also gespannt bleiben, was Yumira hier noch in Zukunft geplant hat.

Haben wir deinen Appetit geweckt?
Schau doch gern selbst vorbei: www.yumira.de

PIXELPERFEKTION

Du bist bereit für Neues und planst ein Projekt zu starten?

Weitere Projekte